.

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der BAG Harburg 

BehindertenArbeitsgemeinschaft Harburg e.V.

Seeveplatz 1,21073 Hamburg-Harburg, Tel: (0 40) 767 952 - 0

E-Mail:orga-buero@bag-harburg.de

Wir sind für Sie da - Öffnungszeiten des Beratungsbüros:

 

unser Beratungsbüro hat leider nicht an jedem Tag geöffnet - wir arbeiten ausschließlich auf ehrenamtlicher Basis:

geöffnet ist beinahe täglich  - zwischen 1 und 6 Stunden lang.

Typische Öffnungs-Zeiten:

 

Mo.bis Fr: haben wir oft vormittags oft 11.00 - 13.00 Uhr  geöffnet

und am Nachmittag häufig im  Zeitraum zwischen 16.00 bis 18.00 Uhr.

 

Unser Vereinsbüro / Organisationsbüro ist regelmäßig Montags von 11.00 bis 13.00 geöffnet.

 

Die BAG Harburg ist  ist ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein. Wir sind ein Verein der Behindertenselbsthilfe - auf ehrenamtlicher Basis beraten wir an mehreren Wochentagen

  persönlich und ohne Anmeldung. Unser Berater/innen-Team ist schon immer  inklusiv zusammengesetzt: hier beraten Menschen mit chronischer Krankheit oder mit Behinderung und "normal gesunde" Menschen der verschiedenen Berufe  im Wechsel .

 

 

Wir erteilen allgemeine Auskunft und informieren zu den jeweiligen Spezialgebieten  - unsere Sprechzeiten   siehe unsere Meldungen in der Presse und Aushänge mit Thema und Uhrzeit, kommen Sie bei uns vorbei.

Wenn Sie unsere Berater zu ihrem Thema direkt sprechen wollen, kommen Sie zu uns nach Harburg oder  probieren Sie es unter Tel.: 040 / 767 952 - 28 , telefonisch kann natürlich nur beraten werden, wenn gerade keine persönliche Beratung erfolgt.

 

Sie erreichen Mitglieder unseres Vorstand  telefonisch und persönlich am Besten: Montags von 11.00 bis 13.00 Uhr , Telefon: 040 / 767 952 - 23

 

Falls niemand ans Telefon geht: mailen Sie uns an (eine E-Mail an orga-buero@bag-harburg.de ) oder sprechen Sie auf  Band.

Wir bieten keine 40-Stunden-Woche, da ausschließlich ehrenamtlich bei uns gearbeitet wird. Trotzdem reagieren wir so schnell wie möglich und rufen Sie zurück, wenn  Sie uns eine Rückruf-Nummer geben (und wir Sie dort  erreichen).

 

Sind Sie selbst von einer chronischen Krankheit wie beispielsweise Rheuma, HIV, Diabetes, Migräne, Multiple Sklerose, Herzinfarkt oder Asthma   oder Behinderung betroffen ? Wir suchen noch weitere Beraterinnen und Berater, damit wir die Unterstützung, die Sie sonst  erfahren und die vorwiegend durch nichtbetroffene Fachleute (Ärzte, Sozialpädagogen, Anwälte) erfolgt, abrunden und möglichst ergänzen können.  Eine ehrenamtliche Tätigkeit bringt Sie in Kontakt mit anderen Menschen und gibt Ihnen zudem das Gefühl und die Erfahrung, etwas Sinnvolles zu tun. Möchten Sie sich bei uns engagieren? Denken Sie mal darüber nach: Wer sich für andere einsetzt, tut 2 Menschen etwas Gutes: dem anderen und sich selbst! Oder wenden Sie sich an einen unserer Mitgliedsverbände  und werden Sie aktiv: mit jungen, alten, kranken oder behinderten Menschen gemeinsam etwas erleben - eine echte Bereicherung.

Kommen Sie gerne persönlich vorbei, ggf. nach Absprache eines Termines: wir sind in unmittelbarer Nähe der DB und S-Bahn-Haltestelle Harburg.
Mit dem Pkw: Fahren Sie bitte  zur Einfahrt ins Parkhaus  in die Goldtschmidtstraße, Hamburg-Harburg - siehe Karte / Map:  Ihr Weg zu uns (mit Stadtplan)

und Etagenplan.(1. Obergeschoss anklicken)

Powered by Papoo 2016
199570 Besucher